Was die Deutschen über die Österreicher denken

Vor einigen Monaten gab es hier zur WM eine Ausgabe der Sendung ohne Namen, in der der ORF sein Bild der Deutschen präsentierte (mit der Erkenntnis, dass Hamburg die schönste Stadt Deutschlands ist (kein Wunder, dass jeder Ösi da Urlaub machen will)).

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Wahlen in Österreich… erschütternd

Wie viele wissen, wird am 28. September 2008 in Österreich gewählt. Ich muss zum Glück nicht mit abstimmen, dadurch kann ich es mir erlauben, politisch unabhängig alle Parteien nun anhand ihrer Wahlplakate zu analysieren.

Und damit es gerecht ist, beginnen wir bei B. Wie BZÖ. Das sind, für die, die sich nach 1 Jahr Opposition nicht mehr an sie erinnern, die, die sich 2005 zusammen mit Jörg Haider (Landeshauptmann von Kärnten) von der FPÖ abgespalten haben, da diese ihnen zu rechts wurde. Als Resultat bekamen sie gerade mal noch genug Stimmen, um in den Nationalral 2006-2008 zu kommen.

Den Rest des Beitrags lesen »

99

Ich sitze grad im ICE von München nach Hamburg, und da fragt man sich schon einige Dinge, die man sich sonst nicht fragen würde oder müsste:

Den Rest des Beitrags lesen »

Ein Lied für Deutschland. Und Österreich (Update: Strophe 3)

Viele von euch kennen sicher das sogenannte „Cha-Cha-Lied“ aus einem Frontal 21-Beitrag von 2004 (leider nicht mehr in der Mediathek verfügbar, was schade ist, es war richtig lustig).

Damals ging es in dem Titel darum, dass der Sänger Holland mag, aber nur außerhalb des Fussballrasens. Das Video passte damals perfekt, da eine Woche später Deutschland gegen Holland/Niederlande spielte und verlor.

Den Rest des Beitrags lesen »

Deutschland oder Österreich?

Vor genau dreißig Jahren gewann Österreich in Cordoba gegen Deutschland mit 3:2, die Worte: „I werd narrisch“ kennt seit gestern sicher auch jeder Deutscher, der nicht einmal in Österreich Urlaub gemacht oder nach 1979 geboren wurde.

Nun, wieso hoffen die Österreicher auf Cordoba? Die Hoffnung der Verzweifelten?

Den Rest des Beitrags lesen »

Das österreichische Problem

Die heutigen Spiele haben es zumindest faktisch gezeigt: Deutschland gewinnt 2:0 gegen Polen, Österreich verliert 0:1 gegen Kroatien.

Als Deutscher darf man sich nun in Österreich wieder einmal anhören, wie beschissen man ist, dass man nur mit Glück gewinnen würde, dass es alles ungerecht wäre usw.

Die Frage ist natürlich: Wieso ist Österreich so schlecht? So schlechte Spieler? So schlechte Trainer? Alles schlecht?

Den Rest des Beitrags lesen »