Wahlen in Österreich… erschütternd

Wie viele wissen, wird am 28. September 2008 in Österreich gewählt. Ich muss zum Glück nicht mit abstimmen, dadurch kann ich es mir erlauben, politisch unabhängig alle Parteien nun anhand ihrer Wahlplakate zu analysieren.

Und damit es gerecht ist, beginnen wir bei B. Wie BZÖ. Das sind, für die, die sich nach 1 Jahr Opposition nicht mehr an sie erinnern, die, die sich 2005 zusammen mit Jörg Haider (Landeshauptmann von Kärnten) von der FPÖ abgespalten haben, da diese ihnen zu rechts wurde. Als Resultat bekamen sie gerade mal noch genug Stimmen, um in den Nationalral 2006-2008 zu kommen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Bürgermeisterwahl in Uetersen: Eindrücke vom „Duell“

An alle Leser: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Uetersen 2008 findet ihr im dazugehörigen Artikel. Danke an alle Leser.

Post 100 hat es in sich: Dieses Mal geht es um knallharte Politik, um wichtige Weichenstellungen für die Zukunft und um drei Kandidaten. Und um die Stadt Uetersen, 17.000-Einwohner-Gemeinde im Nordwesten Hamburgs und derzeit heiss umkämpft.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Farbentheorie. Ein Update und eine Analyse

Vor ca. 2 Wochen habe ich die Theorie aufgestellt, dass die Trikotfarbe entscheidend zum Sieg oder Verlust einer jeweiligen Mannschaft führt.

Meine Theorie war damals: Rot bzw. rot und weiss auf dem Trikot sorgt für ein verlorenes Spiel.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Farbe der Sieger… ähm sorry, der Verlierer

Schon etwas aufgefallen? Etwas bedeutsames? Also an der Euro 2008? Etwas, dass die derzeitigen Spiele sehr gut erklärt? Besser als alle Threorien von Waldemar, Johannes oder Günther?

Noch nicht? Mir schon. Die Spielergebnisse der letzten Spieltage lagen NICHT an der Qualität der Spieler. Lagen nicht an den Platzverhältnissen, nicht an den Schiedsrichtern, nicht am Wetter, an den Trainern. Nein. Der Zeugwart ist schuld!

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Juni-Sendung. Der Nachbericht

So, und nun ist die Juni-Sendung auch schon durch.

Und auch hier gabs natürlich einige neue Dinge, die ausprobiert wurden:

Den Rest des Beitrags lesen »