Was man alles auf der HDD findet :D

Ich hab mal in einem ganz alten Verzeichnis (f:\Eigene Dateien\Texte\Acme) nachgeschaut, dessen letztes Änderungsdatum von 2002 ist, und fand dabei diesen sehr lustigen Text. Wundert euch nicht über die Schreibweise, er ist von 2000, das war eine Zeit, als ich noch nicht einmal Internet hatte 😀

Das Acme – Politiogramm:
Einfach Politisch Inkorrekt!

Was soll ich sagen: Ich gucke so gut wie jeden Tag Phoenix. (Ich mag weder Baywatch noch Nicole noch Alfred Biolek, von RTL ganz zu schweigen!)

Und somit sollte ich mich in Politik ja sehr gut auskennen. Also: Kohl und Co.!
Am Donnerstag (was davor war, hab‘ ich VERGESSEN) ging es, nachdem der Bundestag über die Spendenaffäre am Morgen diskutiert hatte (damit die Politiker nicht vergessen, was sie gesagt hatten, hat Phoenix diese Diskussion an diesem Tage glatt DREIMAL gesendet. Denn wie sagt Schmidt sr.: Man lernt nur, wenn man zuerst einmal Vokabeltest macht. Dann noch mal. Und dann am nächsten Morgen noch mal.), ging es am Nachmittag um sehr interessante Themen: Nämlich um Deutschland und sein Benehmen zu den neuen Medien (also Radio, öffentlich-rechtliches Fernsehen und Rohrpost, ich komm‘ gleich dazu). Dort hat ein SPD OHNE NEBENGEDANKEN davon erzählt, das zu Kohls Zeiten die Rohrpost beliebter war als E-Mail. Also ohne Nebengedanken: Denn wo paßt mehr Spenden herein? In eine Rohrpost oder in eine E-Mail?

Wo wir schon bei Transport von Spenden sind: Die WELT (oder eine andere Zeitung, hab‘ ich vergessen) hat am Freitag einen Artikel gebracht, in der verschiedene Transportmittel geprüft wurden auf ihre Fähigkeit, unauffällig, sicher und viel Geld transportieren zu können. Und weder Koffer noch Rohrpost (da passen höchstens 4 Millionen rein) haben das Rennen gemacht, sondern eine ALDI (keine Schleichwerbung, wir sind zum Ausstrahlen dieses Namens vom Gesetzgeber verpflichtet) – Tüte. Denn: In eine ALDI-Tüte passt sogar ein Pentium 500 mit Monitor ohne Herauszugucken, bei den ganzen Ausländern im Regierungsviertel fällt eine Tüte mehr oder weniger auch nicht auf und drittens: Eine ALDI-Tüte wird NIEMALS reißen, denn wie jeder weiß, ist ein Kastor-Behälter ja genauso haltbar wie eine ALDI-Tüte (HILFE).

Schäuble scheint aber trotz Kohls Vergehen Angst zu haben, seinen „Ziehvater“ irgendwie politisch zu verletzen. Er scheint ja nur sehr langsam von Angela und Rudolf (Koch) zum Ent-Ehren-Vorsitzenden von Helmut überredet worden zu sein (es fehlte nur noch, daß er sich dafür auch noch entschuldigt hätte). Und obwohl er ausgebuht und Kohl in Hamburg und Bremen gefeiert worden ist, scheint er immer noch hinter Kohl zu stehen. Der kann doch nicht aufklären, wenn er weiterhin immer klein beigibt vor Kohl! Und am Sonntag dann kam die Meldung, Kohl wolle endlich die Verfassung befolgen und die Spender nennen. Aber nein! Sowohl er als auch das CDU-Präsidium gaben öffentlich zu, diese Meldung sei eine Ente gewesen und sie würden sich auch weiterhin wider der Verfassung verhalten. Ach, und das Kohl in Bremen bejubelt wurde, hat, glaub‘ ich, nur einen Grund: Die Bremen-CDU scheint die verlorenen 4 Millionen bekommen zu haben (wie wäre Bremen mit Großer Koalition sonst so schnell aus der Misere gekommen?)

Also Kohl: Dein großes Vorbild Adenauer kannst du leider nicht mehr erreichen (zumindest nicht mehr vollständig). Du hast zwar die Einheit geschaffen und die Steuer- und Arbeitslosenerhöhung, aber eines hast du nicht geschafft: Während „Konni“ mit Tränen und großen Dankesreden in den leider nur 4 Jahre dauernden Ruhestand ging, bist du mit einem Desaster aus dem politischen Leben ausgetreten. Das wird wohl wirklich niemand nach dir schaffen (außer, wenn Schröder die Öko-Steuer auf 12 DM Benzin-Preis anschraubt und das Geld in die SPD-Bayern steckt (die CSU mit Mitglied Schreiber ist doch auch schon am Wackeln)).

Und jetzt für Rühe und Simonis und die anderen: Welche Partei würde gewinnen (geordnet nach der UNBELIEBTHEIT):
CDU: 35%
Grüne: 5%
SPD: 45%
FDP: 7%
SSW: 4% (ist durch Extraregelung im Landtag)
Sonstige: 4%
Und jeder 3. kann noch bestochen werden.

Also, bis zum nächsten Sonntag.

Ich hoffe auf viele neue Skandale. Rühe, hast du ein wenig Geld?? Mein PC braucht eine größere Festplatte.

Übrigens, wie ich eben erfahre: Jetzt fehlen schon 11 Millionen. Wer will noch mehr, wer hat noch nicht genug???

Man merkt, in 11 Jahren kann sich vieles ändern. Aber eines hat sich bis heute nicht geändert: Das Ehrenwort von Kohl 😀

Advertisements
Veröffentlicht in Acme.Fun, Acme.PI-Talk. Schlagwörter: , , , , . Leave a Comment »

Die wichtigste Nachricht des Tages: Knut

Knut ist tot.

Der gefühlt uralte Eisbär hatte es schon sein ganzes Leben nicht leicht gehabt.

Als verstoßenes Kind einer Rabeneisbärenmutter musste er von merkwürdigen Zweibeinern großgezogen werden, die dann auch irgendwann verstarben und den Eisbären als Halbwaisen zurückließen, während andere Zweibeiner ihn mit Blitzapparaten für Kitschfotos blendeten. Jeden Tag versuchten nervige Zweibeiner, Interviews mit dem Pelztier zu bekommen und von ihm zu erfahren, was die Frage auf 42 ist. Woher hätte er das wissen sollen. Am schlimmsten trafen den Bären aber schreckliche Musikstücke wie „Knut du bist echt ok“ oder „Hier kommt Knut“ von Frank Zander.

Knut starb heute an gebrochenem Herzen, da ihm sein fehlendes Privatleben, zerstört durch billige Boulevardpresse, die Partnersuche unmöglich gemacht hatte (neben dem Umstand, dass seine Wohnung 2000 km vom Nordpol entfernt lag). Auch interessierten sich die Medien nur noch für nervige Nordafrikaner und Ostasiaten.

Knut wird übermorgen feierlich zu Tran und Pelz verarbeitet.

Und ich kann dazu nur sagen: Eine Mediennutte weniger 🙂

Veröffentlicht in Acme.Fun. Schlagwörter: , , , . 3 Comments »

70er Jahre Disco vs. 2008 Disco = Trojan House/Horse 2.0

Die 70er waren anscheinend eine Zeit in der man alles durfte. Zum Beispiel solche Videos in die Welt setzen:

Gut, ok… das waren die 70er… das wurde sowas Nr. 1 der Charts.

Aber sowas darf 2008 gedreht werden?

Sorry, aber da ist sogar die iPad-Werbung besser 😀

Acme.Tour 20-10 Februar: Acme.Far East

Und weil ich ja so lieb bin, hier die Playlist. In Videoform 😀

Den Rest des Beitrags lesen »

A nice interview with Boxxy (of course faked :D)

Round a year ago this videos made the Internet wenting into chaos:

Well, ok, not the whole internet, but some homepages like …chan.org .

The Reason? Nobody knows really, at that time the videos were one year old and nothing more than a message from a girl with too much eyeliner for some of her friends at Gaia Online.

But she made this homepages run into chaos, some of them even called it „Civil War“, because there were two groups, one, who liked Boxxy all over and one, who wanted to stop her as soon as possible and with all the force they know.

And the internet pages went further more crazy, when some new information about „Boxxy“ were posted, some pics… everybody wondered where this pics came from. Until this:

The anonymous, as the users of this page calls themselves, were shocked: They were trolled by Boxxy herself. And so they went onto war against her. You know, anonymous hate nothing more than a victim, who knows to fight back. (Mostly because they are guys, who can only be cool in the internet, where they feel like gods, because they think, that they checking everything there.)

Well, one year has gone since the happenings… and what’s know? We asked Boxxy in a fictional interview herself.

Acme.Rad1o: Hello Boxxy. Or should I better call you Catie?

Boxxy: Boxxy. This is virtual life, not real life.

Acme.Rad1o: Ok, Boxxy. One year ago you made a short internet meme on some pages. And you even posted pictures by yourself. Why?

Boxxy: Because it was fun. Well, you must now, I also read this channels, mostly the Gaia Online and the Anime part, but then I saw: oh my god, somebody posted my video there… you know, the one for ANT, a guy from Gaia Online. And it was funny, how they reacted *lol*

Acme.Rad1o: You mean this typical behaviour, making remixes, fakes and so on out of your videos?

Boxxy: Yeah, exactly. You must know, I’ve seen this behaviour of then some times before, so it was not so confusing… But then I thought: Well, why not making fun by myself. Who can better confuse the anonymous with new information than me?

Acme.Rad1o: Well, nobody.

Boxxy: Right. And so I put on these funny Eyeliner one time more and made some new pictures and a video… and well, let me say so… it was real funny, acting one time more so crazy.

Acme.Rad1o: You only acted?

Boxxy: Of course. I’m not so new to the internet and so, that I don’t know how to play roles.

Acme.Rad1o: You played RPGs.

Boxxy: RIGHT… And Boxxy is one of my roles for the internet.

Acme.Rad1o: But then some guys came up with information of you from the real life. Like your address and real name and so…

Boxxy: Yeah. But nobody did something to me in the RL. These guys there at …chan are internet guys. In the internet they are crazy, they feel strong and so on. But in real life most of them can’t even hurt a fly.

Acme.Rad1o: But weren’t there posts of anonymous, who said that they are in your school and want to hurt you?

Boxxy: *lol* Yeah… my friends and me 😀 Well, in real life I’m a normal girl, with normal friends and so. And the guys from my school… well, it’s ok with them, and nobody would really hurt me.

Acme.Rad1o: So, all of it was a big fake, like LonelyGirl15?

Boxxy: NO! Lonelygirl15 is an actress… I’m a normal girl, who played a crazy character for some internet freaks. *lol*

Acme.Rad1o: How can you prove, that you’re in real life are not as crazy as in the videos?

Boxxy: Why must I prove it? Do anything changes, if I would try to prove it? No. So, Wayne.

Acme.Rad1o: But what’s now? Will you post new videos?

Boxxy: The one video for the anonymous was enough, I think. They reacted like I wanted it.

Acme.Rad1o: You wanted them to break in your accounts? Breaking into your Facebook and so on?

Boxxy: They didn’t broke into my main accounts… you remembered, the accounts were quite dead for quite a year before the anonymous thing? The role of Boxxy was meant as a one time thing, it was fun… I hadn’t use my accounts one year…

Acme.Rad1o: But they also break into accounts of your friends and so…

Boxxy: When you are in the internet, you should know that you are no time anonymous… and I knew it, I’d putted not much information into my accounts. So they had do work quite a long time until they got more of me than the Boxxy thinks.

Acme.Rad1o: So what do you do now?

Boxxy: Well, I’m surfing in the web, I have my Facebook and so on. But they have no relationship to Boxxy anymore.

Acme.Rad1o: Boxxy is dead?

Boxxy: Can you be dead in the internet? Boxxy idles… not more.

Acme.Rad1o: Thank you for this nice faked interview.

Boxxy: Thanks.

Boxxy, the internet meme of january 2009. Well, now at this fictional radio program some music from Ayumi Hamasaki, one of her most famous hits, Dearest from the anime Inu Yasha.

Veröffentlicht in Acme.Fun. Schlagwörter: , , , . Leave a Comment »

Moderationen

Wenn ich allein im Zimmer bin, dann tu ich meist so, als wenn ich grade live bei Acme.Rad1o on air wäre und moderiere die Titel an.

Und irgendwie ist es schade, dass das nie jemand hört.

Deswegen heute: Die besten Moderationen von heute 😉

Den Rest des Beitrags lesen »