Vorwarnung

Ich wollte es nur noch mal erwähnen, ehe sich viele wundern: In den nächsten Tagen werde ich relativ selten Einträge schreiben können. Das liegt daran, dass ich ab Dienstag bis zum darauf folgenden Montag in Tornesch bin.

Nicht dass ich meinen Laptop und so nicht mitnehmen würde, keine Sorge, aber ich werde da sicher auch anderes zu tun haben als Blogeinträge zu schreiben.

Ehe sich jetzt aber einer meiner Acme.Tour 107,5 Fans Sorgen machen sollte, dass diesen Monat die Sendung ausfallen würde: Keine Sorge, die Sendung wird am 6. September um 18 Uhr wie gehabt laufen, und es wird eine neue aktuelle Folge sein, keine Wiederholung.

Nur es wird eine Aufzeichnung sein und nicht wie sonst eine Live-Sendung. Die Sendung habe ich nämlich am letzten Donnerstag bereits vorproduziert im Studio, damit ihr nicht auf mich verzichten müsst.

Das Thema kann ich ja mittlerweile auch schon verraten, es heisst: Elisabeth-Vorstadt feat. Arne Müseler. Die Playlist und einige Eindrücke von der Sendung werden am 6. September gepostet, auch dieser Eintrag ist bereits in den meisten Teilen fertig, ihr seht, ich vergesse euch nicht.

Morgen, am Montag, muss ich dann erstmal um 9:30 in der NaWi sein: Aufnahmeprüfung für Kowi. Hab ich ja bereits geschrieben (oder?), dass ich nun neben dem Politikstudium, der damaligen Notlösung, nun mein eigentliches Wunschfach studieren werde (zumindest wenn ich die Prüfung schaffe, bei meinem Abitur habe ich ja auch bewiesen, wie man es schafft, trotz guter Vornoten noch fast durchzufallen). Ist aber schon ein wenig komisch, auf der einen Seite wäre man dann „Erstsemestriger“, auf der anderen Seite 9.-Semestriger… was zählt nun eigentlich bei der WIST? 😀

Heisst also, ich muss heute nachmittag noch etwas üben… Reader weiterlesen. Ist eigentlich fast dasselbe wie man bei der Kowi-I-Vorlesung zu hören bekommt, und die habe ich auch bestanden, wenn auch nur mit ner 4. Aber beim „zweiten Versuch“ war ich immer besser, vor allem wenn ich den Stoff schon mal hatte (ist denke ich mal eine Normalität :D)

Also, nicht wundern, wenn jetzt erstmal relativ wenig von mir zu lesen ist: Ich les trotzdem eure Kommentare und Emails und bin auch weiter im ICQ online. Und wer mich „live“ sehen will, muss ja nur vorbeischauen im ehemaligen Studio 1/115 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: