Talk2move – meine Erfahrungen

Die Kommentierung zu diesem Thema ist beendet, Begründung dafür gibts hier: Nach 5 Jahren reicht es

Nur als Info, weil einige hier anscheinend das Datum erst nach dem zweiten Lesen beachten:
Dieser Beitrag kommt am 30. Juni in sein 5. Lebensjahr. Er wurde am 30.6.2008 geschrieben und beschreibt die damalige Situation, wie ich sie bei einem Bewerbungsgespräch nebst „Schulung“ erleben durfte.

Mittlerweile gibt es zum einen Talk2Move in Österreich nicht mehr, zum anderen kann die Situation (auch wenn in Deutschland derselbe Geschäftsführer agiert) sich seitdem stark verbessert haben. Dieses kann ich allerdings nicht überprüfen (da ich t2m bekannt bin, kann ich mich kaum als Maulwurf einschleichen). Ebensowenig kann ich die Kommentare der hier Schreibenden auf ihre vollständige Richtigkeit überprüfen, ich bekomme allerdings unregelmäßig Informationen von Seiten talk2moves, wenn ihnen ein Kommentar total gegen den Strich ging. Talk2move kennt diesen Beitrag und auch die hieran angeschlossenen, unter anderem mit einer Pressemitteilung des Geschäftsführers Robert Hatwagner zur heutigen Situation (verlinkt in den Updates unter dem Artikel.)

Ich möchte mit diesem Beitrag keinen davon abhalten, zu talk2move zu gehen oder gar, einer Hilfsorganisation zu helfen, er ist ein Beitrag über meine persönlichen Erfahrungen. Und er wird auch nicht verändert, sollte ich erleben (können), dass die Situation sich verbessert hat (und die Kommentare, auch die neueren, sind eher ambivalent, ergo kann ich dazu keine Aussage machen), sondern würde einen neuen Artikel schreiben. Auch wenn dieser Artikel dann weiterhin beim Google Page-Ranking ganz weit oben stehen wird.

SaschaP, 9. Juni 2012, aus einem verregneten Salzburg.

Es folgt der Artikel:

Vor ca. 3 Wochen wurde ich auf der Straße von einer Maturantin angesprochen, die auf der Straße für den WWF Mitglieder werben wollte.

Nein, ich bin da nicht Mitglied geworden (bin eh Mitglied von Greenpeace, was ich aber mir grad überlege vielleicht zu lassen), aber ich habe mich mal, aus Neugierde, als Fundraiser bei der für die Werbeaktion zuständigen Firma talk2move beworben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht in Acme.Info. Schlagwörter: , , , , , , . 150 Comments »