Fragen Fragen Fragen

In den letzten Tagen haben sich bei mir einige Fragen aufgetan, die bis heute nicht beantwortet wurden.

Journalist, ja oder nein?

  • Wieso kriegt ein Radiomacher einer kleinen Sendung, die einmal im Monat auf einem Freien Radio läuft, leichter eine Aufnahmegenehmigung für die Host City Bereiche wie ein erfolgreicher und bekannter Blogger?
  • Zum Glück bin ich allerdings der Radiomacher, nicht der Blogger 🙂

  • Wieso werden Freie Radiomacher und Blogger durch die GPA-DJP nicht als Journalisten angesehen, auch wenn wir journalistisch tätig sind, nur weil wir damit nichts verdienen? Dafür aber freie Mitarbeiter und Praktikanten, die ebenfalls für fast lau arbeiten müssen? Wo steht denn in einem Gesetz, dass nur der freie Meinungsäußerung betreibt (und somit auch über Firmen, Orte, Veranstaltungen berichtet), der damit Geld verdient?
  • Die Medienlandschaft wandelt sich. Wieso nicht auch der Journalismusbegriff? Ist ein schmieriger Boulevard-Schreiber, der nur von Bunte, Gala oder dpa abschreibt, ein Journalist? Und ein seriöser Blogger, der möglicherweise einen Polit-Skandal aufdeckt, keiner?

    In Amerika geht man mit dem Journalistenbegriff viel freier um, auch weil es dort viele kleine Einheiten gibt, kleine Sendestationen, in denen die Moderatoren nur halbtags arbeiten können und somit noch einen zweiten Beruf brauchen, um über die Runden zu kommen, aber dieses für die freie Meinungsäußerung gerne auf sich nehmen.

    Euro 2008

  • Wieso schaffen es ÖBB und DB zwar, die Gäste eines um 20:45 beginnenden und um 22:45 endenden Spieles, S-Bahn-Sonderzüge bis 1 Uhr zwischen Salzburg und Freilassing pendeln zu lassen, aber nicht, um 0:30 noch eine Regionalbahn nach München oder Zell am See bereitzustellen? War es geplant, dass ca. 200 Leute auf dem Bahnsteig übernachten durften?
  • Man braucht vom Stadion bis zur S-Bahn-Station Taxham ca. 15 Minuten (in nüchternem Zustand), muss dann auf die S-Bahn warten, ist also ca. gegen 23:30 da, und um 23:15 fuhr die letzte Regionalbahn ab! (Nicht dass ich als Anwohner betroffen war, aber war erstaunlich, dass im Rahmen meiner „Recherchen“ miterleben zu dürfen.)

  • Wieso verwundert es jeden, dass Otto Rehagel mit seiner Mannschaft abgelost hat?
  • Er hat bisher nie was anderes gemacht in seiner Karriere als: Erst Power bis zur Meisterschaft, dann Abstieg in die Bedeutungslosigkeit. In Bremen, in Kaiserslautern, in Bayern kam er nicht einmal bis zur Meisterschaft, da musste der Franz am Ende einspringen, und in Griechenland wird es nicht anders sein. Rehagel war und ist ein „One-Hit-Wonder“. Nur halt mit ein paar Comebacks.

  • Wieso liegt meine SN, die ich über die Euro-Tage kriegen sollte, weiterhin nicht in MEINEM Briefkasten? Geht man so mit Test-Abonnenten um? Oder klaut mir die täglich einer im Studiheim, damit ich ja nicht medial informiert bin?
  • Meint die Gudrun (nach Arne seine Mutter) den Kommentar zu einem der Euro 2008 Spezial-Videos, die auf wa-online.de von Arne Müseler online gestellt und in denen ich auch vorkomme (als letztes Wort sozusagen), positiv, dass ihr „auserkorener Liebling ist jetzt schon Sascha (sei),es ist nur schade, das er so laute Backgroundgeräusche hat, das man ihn kaum versteht“?
  • Sonstiges

  • Sollte ein findiger Produzent nicht einmal einen Thriller namens „Der Name der Scheide“ produzieren (so wie in „Der Name der Rose“ keine Rose vorkam, käme in „Der Name der Scheide“ keine Frau vor), wäre das nicht ein Blockbuster?
  • Es ist immerhin mein meist besuchter Artikel (neben diesem hier nun sicher :D), und das obwohl gar nichts pornographisches drin steht.

  • Wo sind die Leser vom Anfang des Monats, als es bei mir hier hoch her ging?
  • Und wieso tippe ich das hier alles, statt mich anzuziehen, da ich um 11 ein Seminar hab? *lol*
  • Advertisements

    2 Antworten to “Fragen Fragen Fragen”

    1. Der Monat Juli: Neues auf dem Blog « Sinnvolles und -loses für die Welt Says:

      […] Farbe der Sieger… ähm sorry, der Verlierer: 4 Views Die Gedanken zur Nacht: 4 Views Fragen Fragen Fragen: 4 Views Seit 10 Jahren immer gleich?: 4 Views Was wirklich geschah: 4 Views Welcher Fehlerteufel […]


    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: