Suchanfragen- und Seitenstatistik April/Mai 2008

Vor einigen Jahren hat Klopfer eine Suchstatistik für seine Seite Animestreet gemacht und dabei die merkwürdigsten Suchanfragen seiner Benutzer kommentiert.

Diese Tradition greif‘ ich nun in diesem Blog auf, denn auch ich bekomme echt viele merkwürdige Suchanfragen, bei denen man sich fragt: Wer will das wissen?

Beginnen wir mal ganz normal, oft gefunden wurde der Artikel zur Linie 4 nach Eugendorf und der Artikel über die Meinung der Gegner dieser Idee.

  • Modernster Autobus der Welt
  • Anscheinend erwartet jemand, dass es den auf meiner Seite zu kaufen gibt.

  • Obus Linien Salzburg
  • Ja, habe ich mal drüber geschrieben. Aber ich denke, beim Stadtbus Salzburg gibt es mehr Infos 😉

  • 16, „Strombussen“ or Bus 31.
  • Tut mir leid, aber Informationen zu skandinavischen Bussen habe ich leider nicht auf meiner Seite.

  • Obus Brand Feuerwehr
  • Kurz erzählt: Es war die Nr. 261, der erste ausgelieferte O-Bus von Van Hool, es geschah am Europark im Oktober 2005, und es ist keinem etwas passiert. Grund: Kurzschluss.

  • Obus Kosten
  • Ich denke mal, so 500.000 Euro musst du für einen neuen Obus schon auf den Tisch legen. Auch die Skoda-Dinger kosten mittlerweile viel Geld.

  • Bürgermeister Strasser Eugendorf
  • Ja, genau, war das die 1 Mill. Euro Frage beim Assinger? „Wer ist Strasser aus Eugendorf?“


    Bis hierhin ok. Gut, nun zur Anfrage über Fussball-Hits für die Sendung. Anscheinend erwarten da viele mehr als sie kriegen:

  • Fussballlied Shaggy
  • Gleich 2 mal versuchte jemand, dieses Lied bei mir zu finden. Tut mir leid, ich kenne es gar nicht. Aber sicher ein guter Titel.

  • EM-Lieder; EM Lieder
  • Zwei Versionen, insgesamt 4 mal gesucht. Hey, ich such die doch auch, lass uns zusammen suchen 😉

  • Pocher EM Lied 2008
  • Wer will das hören???

  • EM-Lieder Pocher Revolverheld
  • Wird auch nicht besser, wenn du zum Alibi Revolverheld suchst, Pocher bleibt schlimm 😉

  • Toten Hosen EM Lied
  • Gut, Tote Hosen sind erlaubt. Aber hab ich auch nicht auf Lager, sorry.

  • EM-Lieder, DJ Bobo
  • Willst den Vogel abschießen? Wer hört freiwillig DJ Bobo? Und dann auch noch ein EM-Lied von dem?

  • Mucke VII
  • Ist das ein Film? Wovon handelt der? Und wer ist Mucke?

  • Lenni; Wattenscheid
  • Lustiges Lied, ich weiss. Damit haben wir die

  • Uetersen Brunnen Fuzo
  • Fuzo am Brunnen in Uetersen beschallt 😉 (das steht in der About me)

  • Lied der Mann mit der Mütze
  • ist von 1978, war Helmut Schön gewidmet und war nicht schön. Ok, der Jürgens konnte nix dafür, aber die Nationalelf, die schon.


    Gut, anscheinend unterscheiden einige nicht zwischen Blog und Filesharing. Was ich auch anhand der Suchanfragen für den Filesharing-Beitrag erkennen konnte:

  • http://www.indiana.jones.com
  • Solche Leute kennt Klopfer auch: Suchen nach Internet-Adressen. Sind wohl nicht in der Lage, diese direkt anzuwählen.

  • Indiana Jones Raubkopierer Kinofilme
  • Nein, bin ich nicht. Ich habe mir diesen Film nicht illegal besorgt, ich habe ihn noch überhaupt nicht gesehen, außer in einigen Trailern. Wie kann man nur sowas behaupten 😥

  • Detective Conan Movie 12 Stream
  • Leider ist meine Idee noch nicht bis zur Filmindutrie vorgedrungen. Also müsstest in 3 Jahren nach „Detective Conan Movie 15 Stream“ suchen, vielleicht findest dann was.

  • Indiana Jones Filmdownload
  • Nein, biete ich nicht an. Bin doch nicht wahnsinnig.

  • Was sollte man beachten bei Streamdownload
  • Sich nicht erwischen lassen, nicht nur die Hälfte downloaden, und eine stabile Verbindung haben.

  • Detectiv Conan Film 6 Stream
  • Wozu Stream? Den Film gibt es jetzt auf DVD, ist viel cooler, kann man sich immer wieder anschauen. Und man braucht nicht einmal Internet dazu.

  • Detectiv Conan Stream
  • Nein, ich werde mich nicht wiederholen. Such woanders.

  • Detektiv Conan Filme viel verkauft
  • Nehme ich mal an. Gäbe sonst keinen Grund, wieso sie immer bei Amazon ausverkauft sind 😉


    Anscheinend stehen die Menschen auf Detective Conan. So viele Anfragen 🙂 Doch noch beliebter ist mein Bericht über den Zoobesuch mit Meli: Vor allem das Schnitzel in Australienform gefällt den Menschen. Wobei ich dieses Schnitzel, ich kann es ja mal verraten, nicht im Zoo, sondern 2 Wochen vorher bei IKEA gegessen habe 😀

  • Australien
  • Ja, wirklich, das Schnitzel sieht so aus. Könnt ja eine Landkarte drüberlegen, dann seht ihr es.

  • Australien Tierbilder
  • Nein, leider nicht. Die Kängurus wollten nicht, und die Pandas stammen aus Malaysia oder Thailand.

  • Alpaca Schafe
  • Oder doch lieber?

  • Alpacca Schaf
  • Haben anscheinend noch mehr Menschen Probleme damit, wie man diese Tiere wirklich schreibt.


    Nun aber zum Highlight der Woche, sowohl was Vieweranzahl (16 Viewer, die explizit diesen Artikel lesen wollten) als auch was Suchanfragen(-Blödheit) angeht: „Best of 2005“: Der Name der Scheide. Anscheinend sind echt die Hälfte aller Google-Nutzer notgeil. (Die andere Hälfte sucht nicht mehr nach Pornoseiten, da sie bereits alle kennt.)

  • Brust und Scheide und Vidio
  • Interessanter Rechtschreibfehler. Machen viele Menschen, sie sprechen es ja oft Widio aus, und wissen zwar, dass man Widio mit V schreibt, aber nicht dass es Video heisst. (Übrigens habe ich es in meinem Artikel immer richtig geschrieben, Google repariert automatisch solche offensichtlichen Fehler, selbst ausprobiert.)

  • Vidios von Mischi (Scheide)
  • Wer allerdings nun Mischi ist, weiss ich nicht mehr. Die Muschi hat er sicher nicht gemeint, wieso sollte er explizit danach „(Scheide)“ schreiben? Um Google zu erklären, was eine Mischi ist? Jeder weiss doch: Google kann nur suchen, nicht denken. Oder weiss das doch nicht jeder?

  • Ganzer Kopf in der Votze
  • Ja, echt. Hat einer gemacht und sich dabei filmen lassen. Ist übrigens nichts annormales, so kommen wir schließlich aus eben dieser heraus. Mit dem Kopf zuerst.

  • Kopf in Scheide Video
  • Aber das Video ist nicht auf meiner Seite. Schaut bei Humoron nach oder sonstigen Seiten.

  • Feuchtgebiete Inhalt Scheide
  • Der Inhalt des Buches oder der Inhalt der Scheide? Also das Buch kann ich dir leider nicht beschreiben, ich habe es nicht. Aber der Inhalt der Scheide ist entweder ein Baby oder ein Tampon. Manchmal auch eine Spirale. Und ca. 20 Sekunden lang auch mal ein männliches Glied. Sofern der dazugehörige Mann solange durchhält.

  • Videos von der Scheide sehen
  • Ich hab doch keinen Pornoblog. Und ich poste auch sicher keine Links dazu.

  • Mehr über Titten und Scheiden von Frauen
  • gibt es z.B. auf der Titelseite der BILD-Zeitung oder in jedem guten Aufklärungsbuch. Aber nicht hier. Sonst krieg ich ja nie wieder andere Besucher als notgeile Dreibeine.


    Und am Schluss noch die Suchanfragen, bei denen ich nicht genau zuordnen kann, wozu sie gehören

  • Die Geschichte der Heimbar
  • geht hoffentlich noch weiter. Wir werden für unsere Heimbar kämpfen! Mit allen erlaubten Mitteln!

  • Hamburg-Schnelsen Albertinenkrankenhaus
  • Ja, da wurde ich geboren.

  • Vera hilft, Sendung vom 26. Mai
  • Was suchst du die denn hier? Und vor allem: Welchen Artikel hast damit gefunden?


    Das Seitenranking Mai 2008

    1. 16 Views – „Best of 2005“: Der Name der Scheide
    2. 16 Views – Mukke für den 7. Juni
    3. 12 Views – Eine Idee gegen illegalen Filmdownload
    4. 9 Views – Der Salzburger Zoo (und Australien für die Gabel)
    5. 8 Views – Armut in Deutschland
    6. 5 Views – Was wirklich geschah
    7. 4 Views – Der Land-Obus. Die Gegner. Meine Meinung
    8. 3 Views – „Wenn’s der Wirtschaft hilft, hilft es den Menschen“
    9. 2 Views – Eine kleine FAQ – Zumindest der Ansatz
    10. 1 View – „Best of 2005“: Der erste Artikel
    11. 1 View – Einmal Linie 4 Richtung Eugendorf bitte
    12. 1 View – Ideen für Aktuelle Stunden
    13. 0 Views – Es war Montag
    14. 0 Views – Wasserstandsmeldungen
    15. 0 Views – Blogs you should read
    16. 0 Views – Facts about Acme on Tour
    17. 0 Views – Die Gedanken zur Nacht
    18. 0 Views – Es ist Montag

    Gezählt werden alle direkten Aufrufe der Artikel, sei es, um diesen zu kommentieren oder durch Aufruf von einem RSS-Reader oder einer Suchmaschine. Nicht gezählt werden die allgemeinen Besuche.


    Gesamtstatistik:

      April 2008

    • Besucher: 38
    • Referrer: 11
    • Top Posts and Pages: 12
    • Suchbegriffe: 0
    • Klicks: 4
      Mai 2008

    • Besucher: 177
    • Referrer: 61
    • Top Posts and Pages: 83
    • Suchbegriffe: 40
    • Klicks: 13

    So, dass war die Statistik- und Suchanfragenauswertung April und Mai 2008. Es freuen sich sicher schon alle auf die nächste Ausgabe am 1. Juli.

    Ich danke den Referrern, vor allem Rigardi.org, Klopfers-Web, Dem Google Blog-Reader und Horchnet.de für die Besucher, die sie mir vermittelt haben 😉

    Advertisements

    2 Antworten to “Suchanfragen- und Seitenstatistik April/Mai 2008”

    1. Der Monat Juli: Neues auf dem Blog « Sinnvolles und -loses für die Welt Says:

      […] Suchanfragen- und Seitenstatistik April/Mai 2008: 50 Views […]

    2. A. L. Says:

      Zu der Sache mit „Vidios von Mischi (Scheide)“. Wahrscheinlich hat er wirklich „Muschi“ gemeint, sich aber nur vertippt, da das u neben dem i liegt. Vielleicht dachte er, es würde nichts gefunden, wenn er nach „Muschi“ sucht? 😉


    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: